Htaccess Appache redirect if minified exist

Bei den meisten WordPress Themen sind die Javascript Files unkomprimiert , je mehr das Themen kann umso mehr JS Files werden geladen um etwas mehr Speed in die Sache zu bringen können wir diese htaccess regel im JS Order hinzufügen welche jede anfrage nach einem javascript file umgeleitet falls eine minify Version existiert. Der nächste schritt wäre alle Js anfragen in ein metamaster.mini.js umzuleiten. Die orginal files bleiben im ordner als referenz. Wir schrieben ein File  .htaccess mit folgendem. Das File geht dann in den ordner themes/MeineTheme/js

Htaccess rulle um umzuleiten wenn eine comprmierete  .min.js  existier

RewriteBase /
 RewriteCond %{REQUEST_URI} ^(.+)\.js$
 RewriteCond %{DOCUMENT_ROOT}/%1.min.js -f
 RewriteRule ^(.+)\.js$ %1.min.js [L]

Das ganze kann man natürlich für die CSS Files und ordner vorsetzen schaut dann so aus und kommt in den Themes/MEINThema/css Ordner

RewriteBase /
 RewriteCond %{REQUEST_URI} ^(.+)\.css$
 RewriteCond %{DOCUMENT_ROOT}/%1.min.css -f
 RewriteRule ^(.+)\.js$ %1.min.css [L]

Zum CSS und Javascript komprimieren gibt es viele online tools sowie wenn man Sublime Text 2 liebt ist die Erweiterung von bistory Sublime-Minifier GIT sehr fein.

Eine weitere Perfromance steigerung kann man durch die htaccess rule kann man für Bilder einrichten Google Drive als CDN zu verwenden ist eine heisser Tipp einiger Entwickler . Erstens Google hat viele gut verteilte Server und zweitens es ist kostenlos.

Hier werden alle Bilder von google drive angefordert. Wobei XXXX Ihr KEY ist. Tutorial Google Drive as CDN .Die files müssen in einem öffentlich zugänglichen Ordner sein .z.B MYWPDRIVE

RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^uploads/(.*)$ https://googledrive.com/host/XXXXXXXXXXXXXXXXX/MYWPDRIVE/$1 [L,R=301]

Eines der sehr nützlichen Online htacces tools 


Code Cowboy

Exploring and Notes about interesting code snipets

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *