Webdesign-Checkliste

Diese Checkliste für Ihr Website-Design ist für Sie bestimmt, unabhängig davon, ob Sie die Website selbst erstellen oder einen professionellen Website-Designer beauftragen. 

Die Webdesign Checkliste kann Website Auftraggeber und Web Projekt Teams helfen Ihre Erwartungen klarer zu formulieren und die Arbeit mit einem  Webdesigner Webentwickler besser abzusprechen. Die Webdesign Checkliste dient auch um Projektanforderungen an den Webdesigner und Web Agenture in der Planungsphase auf den Punkt zu brinden, somit viel Zeit und Kosten zu sparen.

  1. Registrieren Sie Ihren Domainnamen
  2. Webhosting organisieren
  3. Wählen Sie Farben und Schriftarten für Ihre Marke
  4. Lassen Sie Ihr Logo erstellen
  5. Sammeln Sie Informationen für Ihre Website
  6. Erstellen Sie Web Bilder und Banner
  7. Erstellen Sie Videos und laden Sie sie auf die Video-Hosting-Plattform hoch
  8. Planen Sie Layout und Struktur Ihrer Website Mockup ,Wireframe
  9. Installieren Sie WordPress und Erweiterungen
  10. Wählen Sie ein WordPress-Theme und installieren Sie es
  11. Fügen Sie Text, Bilder, Diashows, Videos, Fotogalerien und Karten hinzu
  12. Installieren und konfigurieren Sie Plugins für zusätzliche Funktionen
  13. Haben oder brauchen Sie ein SSL-Zertifikat?
  14. Fügen Sie Google Analytics hinzu
  15. Überprüfen Sie, wie Ihre Website in verschiedenen Browsern und Geräten aussieht
  16. Optimieren Sie für die Suchmaschienen
  17. Backup der Website

Ähnliche Fragen

Wie viele Seiten Ihrer Website sind indexiert?

Google Index, Bing XML-Sitemap , Structured Data Markup

 

Wer prüft die Website und gibt Feedback?

WebPageTest – Website Performance and Optimization Test 

PageSpeed Insights , Pingdom , GTmetrix, Google Lighthouse Optimierung

Aktuelle Webtrends & Updates News 2021

Suche

Leistungen

Angebote

  • Cookie Policy
  • Terms of Service
  • Datenschutz

© Metaprime. All rights reserved. Powered by Metaprime Studio.